Unterabschnittsübung

Am 25. Oktober fand die geplante Unterabschnittsübung in Sasendorf am Gelände der Familie Lechner statt. Übungsannahme war ein Brand einer Stallung worauf sich eine Photovoltaikanalage befindet. Der Atemschutztrupp suchte im stark verrauchten Innenbereich des Stalles zwei vermisste Personen. Der Löschtrupp bereitete sich für die Löscharbeiten der Stromerzeuger-Anlage vor und widerlegte die Annahme, mit Scheinwerferlicht Strom erzeugen zu können. Anschließend wurde die Anlage mit Schwerschaum bedeckt, um endgültig die Stromerzeugung zu verhindern. 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0